Villa Maria Luisa – Ischia

Strände

Mitten im Tyrrhenischen Meer ist Ischia voller Strände und Buchten von seltener Schönheit.

San Montano Strand

Seine Halbmondform erinnert an die tropischen Länder. Der San Montano Strand ist der berühmteste Strand der Insel. Er ist in der Nähe der Gemeinde Lacco Ameno und wegen des flachen Wassers besonders geeignet für Kinder. In der gleichen Bucht befindet sich auch der Hydrothermal-Park „Negombo“.

Chiaia Strand

Dieser weiche und hellsandige Chiaia Strand befindet sich in der Gemeinde Forio d’ischia.

Cava dell’isola Strand

Der Cava dell’isola Strand ist der einzige freie Strand und erstreckt sich auf 500 Meter. Wegen der Wassertiefe ist er ideal für Schwimmer. Ganz in der Nähe können Sie in einem Bar-Restaurant eine Pause einlegen.

Citara Strand

Der Citara Strand liegt am Fuße des Monte Epomeo, in der Gemeinde Forio d’Ischia. Neben klarem Wasser und weichem Sand bietet er viele Dienstleistungen wie Badeanstalten, Bars und Restaurants, die bei Familien und der Jugend sehr beliebt sind. Hier befindet sich auch die Wellness-Anlage Poseidon mit seinen schönen Thermalbecken.

Maronti Strand

TDer fast 3 Km lange Maronti Strand ist der größte der Insel. Sein Hauptmerkmal sind die Steinbrüche aus denen Thermalwasser und dunkler Sand fließt. Der feinsandige weiße Strand ist aufgrund des thermischen Windes sehr windig.